english

Login




Newsletter

abonnieren


Registrieren

Jetzt Registrieren und Vorteile sichern.

Roman Hermann   Reisebildjournalist

Bilder    Portrait

Sport und Bewegung im Freien sind die beiden zentralen Themen in Romans Arbeit.
Der Diplom Geograf, der bereits während seines Studiums als Reisebildjournalist arbeitete, über seine Art zu fotografieren: "Ich weiß nicht mehr genau, was zuerst da war - der Reiz am draußen sein oder das Interesse an Outdoor-Fotografie. Jedenfalls sind der Aufenthalt im Freien und die Faszination an der Natur seit jeher das, was mich herausfordert. Ich verstecke mich nicht hinter künstlichem Licht und Kameratechnik. Bei meiner Art der Fotografie bin ich auf die einfache Arbeit mit meiner Kamera angewiesen, auf viel Geduld und Optimismus. Als Gegenleistung für einen gewissen Verzicht bekomme ich die Chance, ein in meinem Sinne "ehrliches Bild" zu machen - eine Aufnahme, die den Betrachter spüren lässt, dass es sich um einen besonderen Moment handelt."
Romans Motive stammen überwiegend aus den Bereichen Outdoor-Sport, Outdoor-Mode, Reise und Natur. Ihre Umsetzung finden sie in Einzelbildern, Dokumentationen und in umfangreichen Fotoproduktionen. Häufig zeigt er dabei das, was ihm als begeistertem Sportler bei der Bewegung draußen wichtig ist: Den Menschen in Interaktion, als Teil der Natur. Dafür setzt er unter anderem die Panoramafotografie ein, Weite und Lichtstimmung lassen sich damit besonders gut ausdrücken.
Auf internationaler Ebene wie zum Beispiel auf Island oder in den Neuenglandstaaten arbeitet er ebenso gerne wie daheim auf der Schwäbischen Alb. Diese Vielseitigkeit nutzen zahlreiche Printmedien und namhafte Firmen wie Adidas, Bosch, Jack Wolfskin oder Globetrotter Ausrüstung.